meinyogastudio.de

Dein Yogaportal im Internet

Yogapraxis – die wichtigsten Regeln

Yoga ist eine auf den ersten Blick recht leicht zu erlernende Art und Weise, seinen Körper zu kräftigen, beweglicher zu werden und Stress abzubauen. Da die korrekte Ausführung der Übungen besonders wichtig ist, ist es für Neulinge empfehlenswert, einen Yogakurs zu belegen. Die meisten Yogastudios und –Lehrer bieten Schnupperstunden zum Kennenlernen an. Damit das Yoga von Anfang an möglichst effektiv für Dich ist, solltest Du einige wichtige Regeln vor, während und nach der Yogapraxis beachten.

Yoga ist kein Leistungssport. Wir sind es häufig so gewohnt, uns an anderen zu messen. Gerade darum geht es beim Yoga nicht. Statt auf die anderen Kursteilnehmer zu schauen und sie vielleicht sogar übertrumpfen zu wollen, schau auf Dich selbst. Die Yogaübungen dürfen gerne anstrengend sein und sollten Deinen Körper und Geist fordern, Dich aber nicht überlasten.

 

Das könnte Dich auch interessieren: So finde ich den richtigen Yogalehrer